... zurück zum Inhaltsverzeichnis Rezepte

Rezepte aus Sri Lanka

Fleisch Curry

rezept

Zutaten:

500 gr. Schweinefleisch oder auch Rindfleisch
etwas Öl
1 Zwiebel
Zimtrinde
1 Knoblauchzehe
Kardamom
Nelken
Currypulver (oder rotes Chillipulver)
Salz,
1 Becher Joghurt

Zubereitung:

Das Fleisch in grobe Stücke schneiden. Das Öl erhitzen und die klein gehackte Zwiebel darin anschwitzen. Zimtrinde, Knoblauch, Kardamom und 2 Nelken ebenfalls darin rösten.

Fleisch und Currypulver hinzu geben und anbraten.

Mit Wasser bedecken und in geschlossenen Topf weich kochen (das Wasser sollte fast verkocht sein). Zum Schluss den Joghurt unterheben und nochmals aufkochen.

Informationen zu Curry-Gerichten:

Aufgrund der jahrhundertelangen Kolonisierung und des Gewürzhandels und des Indischen Einflusses haben die Bewohner Sri Lankas viele Gerichte übernommen, die heute typisch für die Küche der Insel sind, wie die viele Arten von Currys mit den unterschiedlichsten Gewürzen.

Übrigens: so sieht Kardamon aus.