... zurück zum Inhaltsverzeichnis Rezepte

Rezepte aus Frankreich

Kougelhopf - Köjlupf - Gugelhupf (Elsass)

rezept

Zutaten:

500 g Mehl
25 g Hefe
250 ml Milch
200 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
100 g Rosinen
1/2 TL Salz

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen und so lange ruhen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Die Rosinen hinzugeben und nochmals durchkneten. Dann in die Backform geben und nochmals 20 min ruhen lassen.
Eine Keramikform sollte eingefettet werden.
Ich habe eine Silikonform genommen, bei der ich auf das Einfettern verzichten konnte.

Bei starker Hitze (ich habe 180°C Umluft genommen) 45 min. backen.
Nach dem Backen mit Zimt und Puderzucker bestreuen.

Informationen zum Elsässer Kougelhupf:

Zum Kougelhupf passt ein Gewürztraminer ebenso wie eine Tasse Kaffee, Milckaffee oder heiße Schokolade.
Oft wird der Kuchen im Elsass mit bestrichener Butter gegessen.