News & Aktuelles
Auf dieser Seite möchte ich über Veränderungen berichten, die sich so im Laufe der Zeit hier auf Kuris Reisen ereignet haben.

Da sind z.B. Änderungen im Layout; Seiten die neu hinzugekommen sind; Hinweise auf neue Reiseberichte und Fotogalerien.

Und, und und ...

... zurück zu Dies und Das




... (niedersorbisch Błota, „die Sümpfe“) - eine Kulturlandschaft im Südosten von Brandenburg
"Wo de Nordseewellen trecken an de Strand, wo de geelen Blöme bleuhn int gröne Land, dor" liegt Osteraccum. Ein kleiner Ort, der zu Stedesdorf gehört. Nur wenige Kilometer von Esens entfernt. Auch nach Neuharlingersiel ist es nicht weit. Die Häfen zu den Inseln Spiekeroog und Langeoog sind schnell erreicht, sowie Hooksiel und Krummhörn, Jever und Wittmund.
Der Urlaub am Lago Maggiore war ein wenig ausgefallen. Nicht nur, dass unser Dackel Caesar mal wieder mit von der Partie war. Nein, wir hatten auch mit gewaltigen Wetterkapriolen zu kämpfen: Regen, Orkan, Stromausfall, umgestürzte Bäume und nicht befahrbare Straßen.
Kurzum: es war eine "wetterseitige Herausforderung" ... (lach)
... & Speyer haben wir dann für einige Tage auf der Rückreise aus Italien besucht.
Nun haben alle Reiseberichte und Rezepte ein neues Layout.
Auch die Bücherecke stellt unsere Lieblingsliteratur vor.
Ganz aktuell sind die Reiseberichte aus Südfrankreich, Dresden und Berlin.
Kuris Reisen hat ein neues Layout bekommen; die Website wurde neu mit KompoZer 0.83b erstellt.
Optimal sind die Seiten in der Bildschirmgröße 100% und der Vergrößerungsstufe 125% zu betrachten.
Ebenfalls optimiert ist die Seite im Firefox.
Wir waren auf, in und um den Ätna; in Castelmola (dort haben wir gewohnt); in Taormina, Siracusa, Acireale, Randazzo und im Inselinneren sowie in der Villa Romana del Casale.
Mit unserem Dackel Caesar ging unser Urlaub ins Elsass. Ganz anders als sonst sind wir mit dem Auto gefahren. So konnten wir die Region links vom Rhein perfekt und 'offen' mit unserem Z3 bereisen.
Seit einigen Monaten ist auch Deutschland in der Navigation enthalten. Auf dieser Seite werde ich immer mal wieder über unsereTagesausflüge; Wochenendtouren und Kurzreisen in die Region Hannover, bzw. Niedersachsen und darum herumberichten.
Dies war unsere zweite Reise in die Türkei. Doch dieses Mal sind wir durch Lykien gefahren und haben auf einer Studienreise viel über die Geschichte von der Antike bis in die Neuzeit erfahren.
Kultur und Natur haben wir auf dieser Reise erlebt; sind durch das Chianti und die Garfagnana gewandert; haben das Meer gesehen und Städte wie Florenz, Lucca, Pisa, Siena, San Gimignano und Voltera besucht. Einen Abstecher wert war das Cinque Terre.
Nov.-Dez. 1995 = Namibia (Namib Wüste, Simbamwe (Vic Falls) und Südafrika (Garden Route und Kapstadt
Okt.-Nov. 1996 = Südafrika (Drakensberge) und Botswana (Okavango Delta und Kalahari Wüste)
Nov. 1997 = Nordindien (Radjastan, Rantambore NP, Agra und Varanasi
Sept. 2000 = Tansania (Serengeri, Ngorongoro Krater, Mount Meru, Kili und Sansibar)
Juli 2001 = Peru (Lima, Arequipa, Colca Canyon, Titicaca See, Cusco, Valle Sagrado, Inka Trail, Machu Picchu und der Dschungel)
Okt. 2002 = Malaysia (Westmalaysia, Sarawak und Sabah auf Borneo)
Febr. 2004 = Sri Lanka
Sept. 2005 = Kanaren (Lanzarote und La Palma)
Okt. 2006 = Portugal von Süd (Faro) nach Nord (Porto)
Nov. 2007 = Ein zweites Mal Namibia zum Waterberg und in den Caprivi