Caesar am Lago Maggiore

caesar Schon gleich am Anfang dieser Seite möchte ich erwähnen, dass wir keinerlei Probleme mit unserem Dackel Caesar am Lago Maggiore hatten. Weder auf den Fähren noch in den Restaurants.

Dass ein Hund nicht mit in ein Museum darf, ist verständlich. Dass das auch nicht in den Botanischen Gärten erlaubt ist, ebenso. Eine Ausnahme allerdings haben wir gefunden; Caesar durfte mit auf die Isole di Brissago und in den dortigen Parco botanico; das sogar kostenlos. Nun ja, die Brissago Inseln liegen in der Schweiz …

Caesar liebt das Autofahren, so sind für ihn lange Strecken kein Problem. Allerdings nehmen wir ihn auch nicht jedes Jahr mit auf eine Auslandsreise, weil wir meist fliegen.

caesarZum Thema Maulkorb und Leine:

In Italien muss man in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus, Bahn, Seilbahn und Schiff einen Maulkorb dabei haben.

caesar Wir sind auf den Fähren nie darauf angesprochen worden, ob wir einen Maulkorb überhaupt mitführen. Auch die anderen Hunde unterwegs haben wir rund um den Lago Maggiore nicht mit Maulkorb gesehen.

Für uns klar: Wenn wir unterwegs sind, ist Caesar sowieso an der Leine; das kennt er.

caesar caesar

caesar
Zum Thema Restaurant:

Caesar spielt immer und  „überall die erste Geige“; ständig „unterhielt“ er sich mit seinen Artgenossen. Auch in den Restaurants gab es kein Problem mit ihm. Er bekam auch immer schnell einen Napf frisches Wasser.

Wir hatten keine Probleme mit dem Hund, weder im Außen- noch im Innenbereich der von uns besuchten Restaurants. Überall durfte er mit rein.

caesar
Zum Thema Reisezeit:

Wir waren im September und Oktober am Lago Maggiore. Das war auch für unseren Hund eine angenehme Zeit. Nicht zu heiß.

caesar Zum Thema Unterkunft:

Von Deutschland aus hatten wir ein Ferienhaus gesucht. Das allerdings gleich mit dem Hinweis auf den Hund. Schnell hatten wir die Casa Romantica in Falmenta gefunden und Caesar hat sich dort auch wohl gefühlt.

Einreisebestimmungen für Italien:

punkt  Der blaue EU-Heimtierausweis mit gültiger  Tollwutimpfung und Chip sind Pflicht.
punkt  Eine Untersuchung beim Tierarzt vor der Reise sollte es auch immer sein.

Hier noch ein paar Bilder von Casesar am Lago Maggiore:

caesar caesar

caesar caesar"Wuff -
wenn ich (li) unterwegs mal ein etwas größeres Bedürfnis hatte, war das nicht so schlimm, denn fast überall gibt es solche tollen Boxen (re).

In der Schweiz sahen wir diese beiden Schilder. Für mich - Caesar - als Bild und für meine Menschen, die ja lesen können, auch in Schriftform. Ich frage mich nur, ob alle Menschen der Italienischen Sprache mächtig sind?"
caesar Wuff - Caesar

caesar caesar



Lago Maggiore : Falmenta : Valle Cannobina : Cannobio : Wetterkapriolen : Regenschirme : Cannero Riviera & Sacre Monte di Ghiffa : Stresa : Borromäische Inseln : Luino : Brissago Inseln : Ronco sopra Ascona : Caesar : ... zurück nach Europa