... zurück zur Hauptseite Frankreich

Frankreich - Montolieu

ein Dorf, "wie es im Buche steht"

montolieu montolieu Montolieux hat neben 750 Einwohnern auch 12 Buchhandlungen. Kein anderer Ort im Süden Frankreichs kann mit so vielen Büchern aufwarten. Ein Geheimtipp also für alle Franzosen, die nach ganz bestimmter Lektüre suchen; einfach nur stöbern oder die Atmosphäre einer "riesengroßen Bibliothek" schnuppern wollen.

Montolieux liegt wenige Kilometer von unserem Ferienhaus in Cenne-Monestiés entfernt und nach Carcassonne sind es auch nur 17 km.

Also machen wir uns auf den Weg in die Weltliteratur der Zeit von Gutenberg bis heute, denn seit 1989 ist der kleine Ort Anziehungspunkt von Leseratten jeglichen Alters und Geschlechts. Das ist dem Buchbinder  Michel Braibant zu verdanken, der Montolieu nach den Vorbildern in England und Belgien zum Bücherdorf machte.

Alles ist hier zu finden: Bücher in den unterschiedlichsten Sprachen; Fachliteratur ebenso wie Krimis, Poesie und Reiseberichte. Und, und, und …

montolieu montolieu

montolieu Schnell finden wir in dem beschaulichen Dorf einen Parkplatz direkt an der Kirche. Jetzt - es ist gerade 10:00 Uhr - sind noch nicht sehr viele Besucher zu sehen. Aber das sollte sich im Laufe des Tages noch ändern. Erst einmal umschauen.
Da ist eine Buchhandlung innen vollgestopft mit Lesestoff (li.); da ist ein Büchertisch vor dem Haus mit alten Kostbarkeiten (u.re.)

montolieu

montolieu montolieu Ganz besonders interessant finden wir dann den Rundgang durch die Druckgeschichte; durch das Museum Michel Braibant – Museum of Arts an Crafts Book – Centre d’Art et de Litterrature.

Wir sehen, wie die Ägypter auf Papyrus geschrieben haben, oder die Menschen früherer Jahrtausende auf Tontafeln.

Es geht um Keilschrift, Piktogramme und das Alphabet.

Druckmaschinen werden ebenso gezeigt wie Bleilettern und Druckwerkzeuge des Kupferstechers und Buchbinders.

montolieu montolieu
Nach einem ausführlichen „Bummel durch die Welt der Bücher“ lassen wir uns in einem der kleinen Restaurants mit einem guten Glas Rotwein, Käse und Baguette verwöhnen.

nach oben


Frankreich : Albi : Bram : Brousses et Villaret : Cabrespine : Carcassone : Castelnaudary : Castres : Caunes-Minervois : Cenne-Monestiés : Cenne-Monestiés (Haus) : Ginestas : Gruissan : Homps (Canal du Midi) : Labastide-Rouairoux : Lagrasse : Lesparrou : Limousis : Limoux : Mirepoix : Montolieux : Saint-Hilaire : Saint-Papoul : Saissac : Villelongue : Villeneuve-Minervois : Sonnenblumen : Auf ein Glas Wein! : ... zurück nach Europa